Stechfabrik Tattoo & Piercing
 

Maori Tattoo Mendig, Ochtendung, Polch, Mayen, Andernach

Maori Tattoo und cover up

Maori, Polinesisch und auch Samoanisch sind sogenannte Stammestätowierungen. In der heutigen Zeit sind diese Motive wegen ihrer an die Muskulatur angepassten Ornamente sehr gefragt. In der Gestaltung gibt es unendlich viele Möglichkeiten. Motive mit Bedeutung oder aber auch frei erfunde Formen. Außer den Grundfiguren wird alles mit freier Hand aufgemalt. Eigentlich gehört dieser Stil zum Blackwork Tattoo. Obwohl es üblich ist, diese Art der Tätowierung in schwarz zu halten, wird es immer beliebter mit anderen Farben Highlights und Akzente mit einzubringen. In Verbindung mit schwarzen Flächen hervorragen für Cover up geeignet.